St. Josef-Kapellchen (Pluwig, Ortsteil Geizenburg)

Pluwig-Geizenburg: St. Josef-Kapellchen. Josef mit dem Jesuskind.
Pluwig-Geizenburg: St. Josef-Kapellchen. Josef mit dem Jesuskind.

Das Josephskapellchen steht an der nördlichen Seite der Kapellenstraße in Pluwig, Ortsteil Geizenburg. In der Hand hält Jesus einen Granatapfel. Der Granatapfel mit Kreuz ist Symbol der Liebe, der Fruchtbarkeit und Unsterblichkeit und in der christlichen Symbolik eng mit dem Jesuskind verknüpft. Im Mittelalter war der Granatapfel auch ein Symbol für Herrschaft und Machtanspruch ("Reichsapfel" der Kaiser und Könige).

Hier in Pluwig-Geizenburg befindet sich das Josefs-Kapellchen:

Externer link zu Pluwig-Fotos in Panoramio
Externer link zu "Pluwig" in der Datenbank der Kulturgüter in der Region Trier
Externer link zu Pluwig-Videos in Youtube
Externer Link zur offiziellen Seite der Ortsgemeinde Pluwig www.pluwig.de

Das Wappen von Pluwig

Bei "Mausklick" gelangen Sie zur Wappenbeschreibung!   Bildquelle: http://commons.wikimedia.org/wiki/File%3AWappen_pluwig.png.