Wanderwege in Pluwig

Alle Fotos (C) Theophil Schweicher, 2012/2013
Pluwig: Wanderwege-Beschilderung am Kirchplatz in Pluwig

In Pluwig und um Pluwig herum gibt es drei ausgeschilderte Wanderwege, die jeden Wanderer durch interessante Sehenswürdigkeiten und herrliche Ausblicke erfreuen: den Walburga-Wanderweg, den Panorama-Wanderweg und den Karl-May-Wanderweg.

(Pluwig hat sich in besonderem Maße dem Lebenswerk des deutschen Volksschriftstellers Karl May verpflichtet. Alle zwei Jahre finden in Pluwig die Karl-May-Festspiele statt! Im Jahr 2013 inszenierten die Karl-May-Freunde Pluwig  "Im Tal des Todes", im Jahr 2015 wurde "Der Ölprinz" aufgeführt.)

Außerdem führt die Traumschleife "Romika-Weg", ein Premium-Wanderweg des Hunsrück-Steigs, durch Pluwig.

Offizieller Wanderwegewart der Gemeinde Pluwig ist Adolf ("Adi") Sänger, Pluwig.

Externer link zu Pluwig-Fotos in Panoramio
Externer link zu "Pluwig" in der Datenbank der Kulturgüter in der Region Trier
Externer link zu Pluwig-Videos in Youtube
Externer Link zur offiziellen Seite der Ortsgemeinde Pluwig www.pluwig.de

Das Wappen von Pluwig

Bei "Mausklick" gelangen Sie zur Wappenbeschreibung!   Bildquelle: http://commons.wikimedia.org/wiki/File%3AWappen_pluwig.png.