Quellen, Literatur und verlinkte Webseiten über Pluwig:

Die Ortschronik von Pluwig

Kühn, Peter:

Pluwig. Eine kleine Chronik des Pluwiger Ländchens;

Chroniken des Trierer Landes Nr. 37; Hrg. von Dr. Reiner Nolden im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft für Landesgeschichte und Volkskunde des Trierer Raumes; (Hrg von der Ortsgemeinde Pluwig, 2002)

 

Umfassende reich bebilderte Information über Pluwig bzw. das "Pluwiger Ländchen" (Pluwig, Willmerich, Wilzenburg, Geizenburg, Pluwiger Hammer, Lonzenburg) mit Literaturverzeichnis, Bild- und Quellennachweis, Personen- und Sachregister!

351 Seiten!

ISBN 3-00-009667-1 


Denkmaltopographie

Wegener, Ewald, Heinz Cüppers und Michael Wuttke: Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland. Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Band 12.2. Kreis Trier-Saarburg. Verbandsgemeinden Ruwer, Schweich, Trier-Land.
Hrg. im Auftrag des Ministeriums für Bildung und Kultur vom Landesamt für Denkmalpflege. Worms 1994

ISBN 3-88462-110-6


Das Weisthum zu Pluwig 1542

Jacob Ludwig Carl Grimm,Georg Ludwig von Maurer,Richard Karl Heinrich Schroeder:
Weisthümer, Band 2

Göttingen 1840

darin: Das Weisthum zu Pluwig 1542, S.120-122
(digitalisiert von Google)


Links, Websites

Die Offizielle Website der Gemeinde Pluwig:

Die offizielle amtliche Website der Ortsgemeinde Pluwig:

 

www.pluwig.de


Datenbank der Kulturgüter in der Region Trier

Das umfangreichste und detaillierteste Standardwerk über Sehenswürdigkeiten und Kulturdenkmäler in der gesamten Region Trier:

 

http://www.roscheiderhof.de/kulturdb/


Wikipedia: Pluwig

Die Seite "Pluwig" in Wikipedia:

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Pluwig


Statistisches Landesamt: "Mein Dorf, meine Stadt": Pluwig

Pluwig in der Rubrik "Mein Dorf, meine Stadt" des Statistischen Landesamts:

 

http://www.infothek.statistik.rlp.de/neu/MeineHeimat/


"Pluwig" in der Website der Verbandsgemeinde Ruwer

Die Seite "Pluwig" in der Website der Verbandsgemeinde Ruwer.

 


(Amtliches ) Verzeichnis der Kulturdenkmäler im Kreis Trier-Saarburg:

Generaldirektion Kulturelles Erbe GDKE, Mainz:

Nachrichtliches Verzeichnis der Kulturdenkmäler im Kreis Trier-Saarburg (PDF).

 

 


Wikipedia: Liste der Kulturdenkmäler in Pluwig

Wikipedia:

Auflistung der offiziellen Kulturdenkmäler in Pluwig.

 

 


Webseite über die Pfarreiengemeinschaft Waldrach

Die Pfarrei Pluwig ist eine von zwölf Pfarreien der Pfarreiengemeinschaft Waldrach

der katholischen Kirche im Ruwertal. Diese Webseite berichtet über das soziale

und kirchliche Leben in den einzelnen Pfarreien, sowie über die entsprechenden

Einrichtungen (Kirchen, Kindergärten, Büchereien u.a.)


Externer link zu Pluwig-Fotos in Panoramio
Externer link zu "Pluwig" in der Datenbank der Kulturgüter in der Region Trier
Externer link zu Pluwig-Videos in Youtube
Externer Link zur offiziellen Seite der Ortsgemeinde Pluwig www.pluwig.de

Das Wappen von Pluwig

Bei "Mausklick" gelangen Sie zur Wappenbeschreibung!   Bildquelle: http://commons.wikimedia.org/wiki/File%3AWappen_pluwig.png.